19. Piranha Meeting 2017, Hannover

piranha2017a
Zur Standortbestimmung und Vorbereitung auf die kommenden Meisterschaften reisten die Schwimmerinnen und Schwimmer der Verbandsgruppen vom 25. bis 26. Februar 2017 zum Piranha Meeting nach Hannover. Von der SGS waren mit Mia Handke, Dominique Cofré-Junginger, Tinko Hanßen, Jette Hansen, Celina Feldtmann, Lisa Marie Jürgensen, Lea Kreibich, Lina Scheffler und Tobias Schulrath insgesamt neun Nachwuchsathleten der Jahrgänge 2002 - 2007 bei dem mit gut 3.600 Meldungen gut besuchten Wettkampf am Start. Alle Neun zeigten sich in guter Form, schwammen fast ausschließlich neue Bestzeiten und konnten sich in starken Teilnehmerfeldern zahlreiche Podiumsplätze erschwimmen. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für den weiteren Saisonverlauf!

SGS Ergebnisse
Protokoll

NDM Lange Strecke 2017, Hannover

Am vergangenen Wochenende starteten drei Aktive der SGS Hamburg bei den Norddeutschen Meisterschaften der langen Strecken in Hannover. Celina Feldtmann gelang über 1500 Meter Freistil der Sprung aufs Podium und erschwamm sich im Jahrgang 2002 in neuer persönlicher Bestzeit von 18:42,68 Minuten die Bronzemedaille. Über 800 Meter Freistil errang sie in 9:48,44 Mintuten den fünften Platz. Tobias Schulrath (Jahrgang 2003) verpasste über 400 Meter Lagen die Bronzemedaille nur knapp und belegte mit einer Topzeit von 5:04,17 den vierten Rang. Mit persönlicher Bestzeit beende er nach 18:05,88 Minuten die 1500 Meter Freitstil (Platz 6). Liv-Naja Hanßen gelang bei ihren beiden Starts ebenfalls zweimal eine Top10 Platzierung. Über 1500 Meter Freisti schlug sie im Jahrgang 2004 mit einer Zeit von 19:22,47 als Fünfte an und das Rennen über über 800 Meter Freistil beendete sie persönlicher Bestzeit von 10:12,39 als Sechste.
Herzlichen Glückwunsch!

Protokoll
SGS Ergebnisse

DMS 2017

Am 5. Februar 2017 fand die DMS Landesliga Hamburg statt. Von der SGS waren vier Mannschaften gemeldet. Die 1. SGS Damen wurde am Ende mit 11.919 Punkten hinter der SG Bille Zweite. Auch die 1. Herrenmannschacht belegte mit 11.986 Punkten Platz 2 hinter der SG Hamburg-West. Die zweiten Mannschaften konnten sich mit guten Leistungen im Mittelfeld platzieren (SGS 2 weiblich: 10.199 Punkte, Platz 8 und SGS 2 männlich: 8.848 Punkte, Platz 9). Am Wochenende 11./12. Februar 2017 waren dann die dritten Mannschaften in der Stadtliga am Zuge. Hier schwammen sich die Damen mit 8.131 Punkten auf den 4. Platz und die Herren mit 7.261 Punkten auf den 7. Platz.
Herzlichen Glückwunsch zu den gezeigten Leistungen!

Protokoll Landesliga
Protokoll Stadtliga (Platz 1-8)
Endergebnis Landesliga
Endergebnis Stadtliga

SGS Ergebnisse Landesliga
SGS Ergebnisse Stadtliga Platz 1-8

GHB Jahresabschlussschwimmfest 2016

Parallel zum Weihnachtsschwimmfest in Kiel, dem AMTV-Winterzauber sowie dem Schwimmfest um den Pokal der Landeshauptstadt in  Magdeburg fand am Sonntag in der Inselschwimmhalle in Wilhelmsburg das Jahresabschlussschwimmfest des TV Gut Heil Billstedts statt. Motiviert und anfangs aufgeregt absolvierten 38 Nachwuchsschwimmer der SGS Hamburg 134 Starts in zwei Abschnitten. Neben den schon etwas routinierteren Nachwuchsschwimmern der Jahrgänge 2005 bis 2008 sammelten insbesondere einige Athleten der Jahrgänge 2009 und 2010 erste Wettkampferfahrungen.
 
Am Ende des langen Wettkampftages standen zahlreiche neue Bestzeiten zu Buche. Außerdem konnten im Rahmen der verschiedenen Mehrkampfwertungen herausragende Leistungen erzielt und einige Podiumsplätze verzeichnet werden: Chimeremeze Tyrese Obi (2010/m/Platz 2), Jonas Buck (2009/m/Platz 3), Charlotte Dürkop (2010/w/Platz 2); Hannah Fischer (2010/w/Platz 3), Lea Pozdziech (2009/w/Platz 1), Folke Anna Paulsen (2008/w/Platz 2), Hannah Vock (2007/w/Platz 1), Christina Schmidt (2006/w/Platz 1), Liv Scheel (2006/w/Platz 2), Adam Winkler (2006/m/Platz 2), Roman Dietz (2006/m/Platz 3), Leila Rowoldt (2005/w/Platz 3), Jannes Hoeppner (2005/m/Platz 1) und Aniketh Jayaprakash (2006/m/Platz 3)


SGS Ergebnisse
Protokoll

Foto 18.12.16 09 07 55

Text und Foto: Inga Buddecke

 

41. Internationales Weihnachtsschwimmen Kiel

Auch in diesem Jahr reiste die SGS Hamburg mit einer grossen und bunten Gruppe vom 16. bis 18. Dezember 2016 nach Kiel zum Internationalen Weihnachtsschwimmen. In diesem Jahr starteten 36 Aktive mit insgesamt 173 Einzelstarts in den beiden 25 Meter Becken des Sportforums. Wie immer kam bei diesem Wettkampf zum Jahresabschluss neben den vielen tollen Leistungen im Wasser auch der Spaß an Land nicht zu kurz. Vielen Dank an die zahlreichen Trainer, Betreuer, Kampfrichter und an das Cateringteam, die das Wochenende in Kiel immer wieder zu einem echten Highlight im Wettkampfkalender werden lassen. Zusammen mit den anderen drei Wettkämpfen am 4. Advent absolvierten die Aktiven der SGS vor der verdienten Weihnachtspause knapp 400 Einzelstarts.

SGS Ergebnisse
Protokoll

IWSKiel2016
Foto: Matthias Herzberg

 

Benutzer - Anmeldung