Wochenende der Nachwuchsschwimmer

Maikäferschwimmfest des AWV 09
Die jüngeren Aktiven der Nachwuchstrainingsgruppen der SGS nahmen am vergangenen Wochenende gleich an zwei Wettkämpfen teil.am 10. bzw. 11. Mai teil. Ingrid war mit ihrer Gruppe (Jahrgänge 2001 - 2006) am 10. Mai 2014 beim Maikäferschwimmfest des AWV 09 im Dulsbergbad am Start. Viele
persönliche Bestzeiten konnten hier erschwommen werden und insgesamt viermal gelang der Sprung aufs Podium. Die Ergebnisse der SGS findet Ihr hier.

Lagenmehrkampf der SG Hamburg West und kindgerechter Wettkampf
Beim Nachwuchsschwimmfest der SG Hamburg West in der Schwimmhalle Elbgaustraße starteten am Sonntag, 11. Mai 2014 die jungen Schwimmer und Schwimmerinnen aus Viktors und Bettys Gruppen (Jahrgänge 2005 - 2008). Auch hier wurden fleissig neue Bestzeiten geschwommen und alle waren mit viel Spaß bei der Sache. Zu den Ergebnissen der SGS aus der Elbgaustraße geht es hier.

Deutsche Meisterschaften 2014

DM Berlin 2014 Julia Lucas

Vom 1. bis 4. Mai 2014 fanden in der Berliner SSE die 126. Deutschen Meisterschaften statt. Von der SGS Hamburg konnten sich dieses Jahr über die Top 100 Liste des DSV Julia Schnorrbusch (Jg. 96) und Lucas Schenke (Jg. 95) qualifizieren. Julia schwamm gleich bei ihrem erstem Start am Donnerstag im Vorlauf über 400L einen neuen Hamburger Rekord. Sie verbesserte die seit 2006 bestehende Bestmarke von Birte Steven auf 4:55,46 und schaffte damit den Einzug ins A-Finale. Hier belegte sie Platz 10. Lucas konnte sich an seinem Geburtstag am Freitag für das B-Finale über 400F qualifizieren und belegte dort am Nachmittag in guten 3:59,71 den 17. Platz. 
Am Sonnabend stand für ihn die 100F auf dem Programm. Mit einer 0:52,97 erzielte er hier den 39. Rang. Julia konnte sich am Samstagvormittag in einer starken Zeit von 2:19,06 erneut in A-Finale schwimmen. Dort bestätigte sie Ihren 8. Platz aus den Vorläufen. Die abschliessenden 200F schwamm sie am Sonntag in 2:06,46 und belegte damit den 25. Platz. Lucas schwamm auf der gleichen Strecke in persönlicher Saisonbestzeit von 1:53,76 auf den 23. Platz.

Herzlichen Glückwunsch Euch beiden zu den in Berlin gezeigten Leistungen!

Zur SGS-Ergebnisliste geht es hier.
Zum Gesamtprotokoll geht es hier.

Hamburger Meisterschaften

 

Die Hamburger Meisterschaften liegen hinter uns. 

Ein Fazit: 6 Mal Gold, 6 Mal Silber und 9  Mal Bronze eine doch recht magere Ausbeute. Das lag sicher auch ein wenig daran, dass 2 Goldfische krankheitsbedingt ausfielen - aber dennoch die Konkurenz schläft nicht und gerade in der Nachwuchswertung beim Werner Groth Pokal können wir sicher mit einem 7. Platz nicht zufrieden sein.  Aber es gibt auch Lichtblicke, Tobias Schulrath ist hier ganz besonders zu erwähnen, der in der Jugendmehrkampfwertung im Jahrgang 2003 nach einem stets knappen hin und her über die 100 Rücken am Sonntag noch in einer sensationellen 1: 15,74 an allen vorbei zog und den Jugendmehrkampf für sich entscheiden konnte. Das war wirklich" Top " Tobias, weiter so ! Erwähnen sollte man auch Celina Feldtmann, Jahrgang 2002, die sich am Sonntag über die 400 Freistil in 5:05,02 die Goldmedaile sicherte. Zuvor hatte Celina sich schon 2 Mal die Silbermedaile über die 100 und 200 Kraul sichern können.  Julia Schnorrbusch konnte am Freitag über die 400 Lagen in 4:55,88 und damit Platz 1 Ihre gute Form zeigen. Zusammen mit Nancy Kühdeisch, Ina Matysiak und Katharina Kling holte sich danach die SGS Hamburg Damen Staffel die Goldmedaile mit der 4 mal 100 Freistilstaffel. 

Wir danken allen Teilnehmer für Ihre Leistungen !

Christian

Hamburger Meisterschaften 2014

Die Ergebnislisten aller SGS-Starts und das Protokoll der Hamburger Meisterschaften könnt Ihr hier abrufen:
Ergebnisse
Protokoll

Sparkasse-Holstein-Cup (30.3.2014)

IMG-20140330-WA0014

 ... was für ein schöner Wettkampf! Ich denke ich kann für alle sprechen, dass es trotz sonnigem Wetter draußen allen viel Spaß gemacht hat :D... Es waren nicht zu viele Meldungen und die Eltern durften mit dabei sein, so dass sich die Kinder noch mehr angestrengt haben :) zahlreiche Bestzeiten waren die Belohnung! Und nicht nur Zeiten...Für Felix, Nikolei und Maik, alle 2005er Jahrgang, war es der erste Wettkampf und Sie haben es wunderbar gemeistert.

Weiterlesen ...

Neujahrsschwimfest 2019

Neujahrsschwimmfest 1

Jo Busse 40 Jahre

AAA 40JahreRABATTAKTION.639jpg