Hamburger Sprintcup 2017

Als ersten großen Wettkampf in der neuen Saison waren wir am 30.09./01.10.2017 mit insgesamt 62 Aktiven aller Altersklassen beim 11. Hamburger Sprintcup dabei. Die große Mannschaft zeigte sich in toller Form und so wurden bei insgsamt 288 Einzelstarts 219 neue persönliche Bestzeiten aufgestellt. Das Besondere am Sprintcup sind die Finalläufe am Nachmittag. Hier konnten sich die Schwimmerinnen und Schwimmer insgsamt 40 mal qualifizieren und erschwammen sich zahlreiche Top-3 Platzierungen. Julia Mrozinski konnte wie im Vorjahr die 4x100 Meter Challenge für sich entscheiden. Am Ende erreichte die SGS Mannschaft  nach dem HSC und der SG Essen mit 465 Punkten Platz 3 in der Mannschaftswertung. Herzliche Glückwünsche! Im passwortgeschützen Bereich der Homepage gibt es einige Fotos vom Wettkampf. Vielen Dank an Larissa und René.

SGS Ergebnisse
Protokoll
Fotos

IMG 6644 1

Neujahrsschwimfest 2019

Neujahrsschwimmfest 1

Jo Busse 40 Jahre

AAA 40JahreRABATTAKTION.639jpg