EM Masters 2016 in London

Horizontal Lockup
Tag 1 - 25.05.2016
Der erste aufregende Wettkampftag liegt hinter uns. Alex machte gestern den Anfang über 200 Meter Lagen und schwamm in 2:22,71 einen starken 9. Platz in der AK 35. Die Frauen durften heute in der großen Wettkampfhalle schwimmen. Susanne schwamm die 800 Meter Freistil in 12:31 (Platz 36) und Larissa in 10:42 (Platz 11) Beide sind glücklich die Marathonstrecke dieser EM und ihren ersten Start gut bewältigt zu haben. Heute geht es mit den 200F, 50B, 100S und den 4x50F weiter.

EM SGSTeam

Weiterlesen ...

2. Hamburg Queer Cup

Am Samstag, 04.06.2016 fand auf der Kurzbahn der Wilhelmsburger Schwimmhalle im Inselpark der von Startschuss veranstaltete 2. Hamburg Queer Cup statt. Von der SGS gingen sieben Masters an den Start. Alles in allem war es ein sehr gelungener Wettkampf zum Abschluss der Hallensaison.

SGS Ergebnisse
Protokoll

HQC2016

8. Internat. Hamburger Mastersmeisterschaften 2016

 8.int.masters2016
Am 24.4.16 startete das aus 25 Aktiven bestehende Mastersteam der SGS erfolgreich auf den Internationalen Hamburger Mastermeisterschaften. Bei insgesamt 77 Einzel- und 7 Staffelstarts wurden zusammen 43 Gold-, 22 Silber- und 13 Bronzemedaillen errungen. Einige nutzten den Wettkampf, um nach langer Zeit mal wieder Wettkampfluft zu schnuppern, andere hatten sich akribisch darauf vorbereitet oder nahmen den Wettkampf als willkommene Formüberprüfung für die Ende Mai in London stattfindende EM der Masters. Insgsamt konnte man aber beobachten, dass das von Rona betreute Team viel Spaß in der Halle hatte. Damit es für alle SGS Masters nicht überraschend kommt, sollten sich alle schon einmal den Termin für die DMS Masters am 30. Oktober 2016 fett im Kalender markieren und freihalten.

SGS Ergebnisse
Protokoll

Im passwortgeschützten Bereich gibt es unter dem Menüpunkt Bilder zahlreiche Aufnahmen von den Hamburger Mastersmeisterschaften.

DSC09476
Foto: Larissa Wassmann

Deutsche Mastersmeisterschaften Kurze Strecke 2016, Gera

DMKS Gera 2016

Vom 15. bis 17. April 2016 wurden in Gera die diesjährigen Deutschen Meisterschaften der Masters auf der langen Bahn (kurze Strecke) ausgetragen. Aufgrund der bereits Ende Mai auf dem Programm stehenden EM der Masters in London wurde diese von über 750 Aktiven besuchte Veranstaltung dieses Mal in den April vorverlegt. Von der SGS Hamburg waren im Hofwiesenbad Miri, Torben, Alex, Kilian und Frank dabei. Die Bilanz nach 17 Einzel- und einem Staffelstart: zweimal Silber und dreimal Bronze.
Alex Chklar (AK 35) gelang bereits am Freitag zweimal der Sprung auf das Siegerpodest und belegte über 200 Meter Lagen in 2:27,94 den zweiten Platz und über 100 Meter Brust in 1:13,74 den dritten Platz. Kilian Seja (AK 40) schwamm über 100 Meter Brust ein beeindruckendes Rennen und schlug in 1:11,83 mit neuer persönlicher (Masters-)Bestzeit als Zweiter in der Altersklasse 40 an. Mirijam Domsky (AK 30) schwamm am Samstag über 50 Meter Brust in die Medaillenränge und belegte in 0:37,21 den dritten Rang. Die 4 x 50 Meter Lagenstaffel der Herren (Alterklasse 120+) schwamm in der Besetzung Torben, Frank, Alex und Kilian in 2:04,40 auf Platz 6.
Herzlichen Glückwunsch!

SGS Ergebnisse
Protokoll
Fotos von der Veranstaltung gibt es unter anderem auf dieser Seite.

Gera2

35. Internationales Förde - Masters 2016

Am Samstag, 9. April 2016 machte sich in aller Frühe eine Gruppe von acht Mastersschwimmern mit Rona auf den Weg nach Flensburg. Im toll ausgestatteten Campusbad gingen die SGSler insgesamt 24 mal an den Start und konnten sich mit vielen starken Zeiten zahlreiche Top Platzierungen sichern. Schon am kommenden Wochenende (15.-17.4.2016) geht es für die Masters in Gera mit den Deutschen Meisterschaften über die kurzen Strecken weiter. Das darauffolgende Wochenende (24.4.2016) stehen die Hamburger Mastersmeisterschaften im LLZ HH-Dulsberg auf dem Plan. Das Protokoll und die SGS Ergebnisse könnt ihr wie immer hier finden.

SGS Ergebnisse
Protokoll

Benutzer - Anmeldung